Sofort Kontakt +49 (0)2225 8801 0

MONOCLE erweitert Markenfamilie
25.05.2018 15:19
von IPS Marketing

HELLO!, das wöchentlich erscheinende britische People-Magazin wird 30!

 Die MONOCLE Familie erhält weiteren Zuwachs. Am 11. Mai erschien die erste Ausgabe des MONOCLE Drinking & Dining Directory. Mit seinen 195 Seiten richtet sich das Magazin an alle, die Essen und Trinken im Kreis von Freunden und Familie schätzen, aber auch an alle, die ihre berufliche Zukunft in der Gastronomie oder in der Lebensmittelbranche sehen. 

Redakteur Josh Fehnert sagt: “Wir sahen Potential am Zeitungskiosk für einen Titel, der das Gastgewerbe mit seinen Möglichkeiten und bekannten sowie weniger bekannten Geschichten zelebriert und aus der ganzen Welt berichtet. Nachdem wir unsere Essens-, Getränke- und Hotellerie-Berichterstattung [in den regulären MONOCLE Ausgaben] ausgebaut hatten, wollten wir die Restaurants aus der Nachbarschaft vorstellen, die auf aufwändiges Getue verzichten und die neue Wege gehen, sowie ein paar Denkanstöße in Form von Kommentaren und Analysen geben.“

Für die Erstausgabe unternimmt MONOCLE einen Roadtrip über die US-mexikanische Grenze, um kleine Städte zu besuchen, in denen die Gastronomie eine wirtschaftliche Belebung auslöste, holt sich bei Rudi Bindella jr., Züricher Gastro-Unternehmer in 4. Generation, Tipps, wie man erfolgreich ein Familienunternehmen in der Gastronomie führt, und trifft die italienische Koch-Elite von morgen. Das Magazin wirft einen eingehenden Blick auf Madrids Tabernas-Kultur und besucht den hochkarätigen Journalisten-Club im Axel Springer Gebäude in Berlin. Das MONOCLE Drinking and Dining Directory umfasst auch die MONOCLE Restaurant Awards, die nun im vierten Jahr stattfinden und bei denen die Experten von MONOCLE die Top 50 Restaurants der Welt wählen. Das zukünftig jährlich erscheinende Magazin ist seit dem 11. Mai zum Preis von 18 Euro im Handel erhältlich.

 Im vergangenen Jahr erweiterte Magazinmacher Tyler Brûlé seine Medienmarke MONOCLE um die Wochenzeitungen „The Summer Weekly“ bzw. „The Winter Weekly“. Sie erwiesen sich als so erfolgreich, dass MONOCLE nun nachlegt und „The Spring Weekly“ publiziert. Die Wochenzeitung erscheint mit vier aufeinanderfolgenden Ausgaben. Zum Preis von 5 Euro ist die erste Ausgabe ab Freitag, 17. Mai im Handel erhältlich.

Zurück

Copyright © 2019 IPS Gruppe
          Impressum    Datenschutz