Sofort Kontakt +49 (0)2225 8801 0

PDG und Presse-Vertrieb Meinerzhagen planen Zusammenschluss
28.09.2017 14:19
von IPS

PDG und Presse-Vertrieb Meinerzhagen planen Zusammenschluss

Die Pressegroßhandlungen Presse-Distributions-Gesellschaft mbH + Co. KG (PDG), Bielefeld, und die Presse-Vertrieb Meinerzhagen GmbH & Co. KG, Meinerzhagen, planen den Zusammenschluss. Entsprechende Gespräche bestätigte Jörg Könemann, Geschäftsführer des Presse-Vertriebs Meinerzhagen, auf Anfrage von DNV-Online. Über Details des Vorhabens wollte er sich nicht äußern. 

Ausweislich einer Mitteilung des Bundeskartellamtes strebt die PDG den Kontrollerwerb über den Presse-Vertrieb Meinerzhagen an. 

Die PDG, die der geschäftsführende Gesellschafter André Matysik leitet, beliefert aus Bielefeld, Hamm und Paderborn knapp 3.900 Verkaufsstellen mit Presse, der Presse-Vertrieb Meinerzhagen etwa 2.500. Neben Jörg Könemann ist Dr. Frank Hoffmann Geschäftsführer des Presse-Vertriebs Meinerzhagen.

Quelle: dnv-online.net

Zurück

Copyright © 2019 IPS Gruppe
          Impressum    Datenschutz